Naumann-Landschaft-EC-Essen-Eingang Naumann – Landschaft

Europacenter Essen

Projekt

Gestaltung der Außenanlagen eines Bürohochhauses und eines Hotels

Standort

Essen

Größe

6.200 qm

Ausführung

2015-2017

LPH

1-6

Beteiligte

Europa-Center AG

Erfüllung der DGNB-Standards

In der Nähe des Essener Hauptbahnhofs wurde an der Kreuzung einer Ausfallstraße ein Gebäudeensemble mit Büro- und Hotelflächen errichtet. Das verbindende Element zwischen Hotel und Büroräumen bilden dabei die Außenanlagen, die auf dem Dach der Tiefgarage angelegt wurden. Durch den räumlichen Höhenunterschied zur stark frequentierten Hauptstraße entsteht dort ein ruhiger Verweilort, der von Mitarbeitern und Hotelgästen genutzt werden kann.

Ein langes Band aus Bänken und Bäumen richtet den Fokus auf diesen Zwischenbereich und verbindet damit die beiden Balkone miteinander. Die extensive und intensive Dachbegrünung schafft zum einen durch repräsentative Pflanzungen neue Aufenthaltsqualitäten in den Innenhöfen, zum anderen erhalten die Mitarbeiter einen grünen Ausblick aus den Büroräumen. Die punktuelle Baumpflanzung setzt sich im barrierefreien Eingangsbereich des Bürobaus fort und bildet damit einen grünen Zwischenraum zur Ausfallstraße.

Naumann-Landschaft-EC-Essen-Hotel-Hof Naumann – Landschaft

Ausblick ins Grüne

Naumann-Landschaft-EC-Essen-Bepflanzung-Eingang Naumann – Landschaft
Naumann-Landschaft-EC-Essen-Lageplan Naumann – Landschaft

Innenhöfe

Naumann-Landschaft-EC-Essen-Hof-2 Naumann – Landschaft
Naumann-Landschaft-EC-Essen-Hof Naumann – Landschaft

ein Band aus Bänken und Bäumen

Bäume als Zwischenräume

Naumann-Landschaft-EC-Essen-Eingangsbereich-2-2 Naumann – Landschaft
Naumann-Landschaft-EC-Essen-Eingangsbereich Naumann – Landschaft

Büroumfeld